Fahrzeuge

Sirenenalarm für die Feuerwehr Bischofsheim

Sirenenalarm für die Feuerwehr Bischofsheim

Am frühen Sonntagmorgen wurden die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bischofsheim um 3.42Uhr mit Sirenenalarm zum Einsatz gerufen. Die Zentrale Leitstelle Groß-Gerau meldete in der Ringstraße in Bischofsheim einen Brand im Mehrfamilienhaus, Menschenleben seien in in Gefahr. Noch während der Herstellung der Einsatzbereitschaft kam die Rückmeldung der Zentralen Leitstelle zum Einsatzabbruch. Die Einsatzleitung der Feuerwehr fuhr mit dem Einsatzleitwagen zur gemeldeten Einsatzstelle und klärte vor Ort gemeinsam mit der Polizei den Sachverhalt der zum Alarm führte: Eine Fensterbeleuchtung im obersten Stockwerk des Mehrfamilienhauses leuchtete und blinkte funktionsgemäß in orange, was zu der Annahme führte, es handele sich um ein Feuer in der Wohnung. So konnte auch die Feuerwehr den Einsatz abbrechen und um 4.00Uhr die Einsatzbereitschaft aufheben.

 

ZURÜCK ZU FAHRZEUGEN

 

 

 

Date

30. Januar 2019

Categories

Einsätze