Fahrzeuge

Gasgeruch...

Gasgeruch...

Über Funkmeldeempfänger wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofsheim am Mittwoch  (16.10.) um 22.11 Uhr alarmiert. Auf dem Grundstück eines Anwesens in der Bahnhofstraße war Gasgeruch wahrgenommen worden. Vor Ort wurden im Gebäude und im Freien entsprechende Messungen vorgenommen, welche allesamt negativ verliefen. Somit konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben und um 22.30 Uhr wieder eingerückt werden. Die Wehr war mit 3 Fahrzeugen und 18 Kräften im Einsatz.

 

ZURÜCK ZU FAHRZEUGEN

 

 

 

Date

23. Oktober 2019

Categories

Einsätze